Blog

Welcome to my blog

Sommer Dinner Outdoor Tischdeko
Draussen How to create

How to create – Ein legeres Dinner am Rhein mit maritimer Tischdeko

Alle Beiträge

WERBUNG (ohne Auftrag)

Eine tolle Location für eine schöne gemeinsame Zeit im Freien

 

Zunächst einmal möchte ich mich riesig für Eure zahlreichen liebevollen Kommentare bedanken,

die Ihr uns hier auf meinem Blog und auch bei IG und FB geschrieben habt.

Niels und ich haben sie alle gelesen und uns wahnsinnig doll über die Resonanz

zu unseren beiden letzten Blogposts gefreut.

Sie waren sehr persönlich und haben nur mit meinem privaten Leben zu tun,

aber ich finde, dies darf hier auch ab und zu mal stattfinden

(auch wenn die Fotos jetzt nicht so wirklich meinem Anspruch genügt haben,

seht Ihr aber umso besser, das hier bei mir ist alles real!).

Viele von Euch schrieben mir, dass sie gern öfters mal etwas aus Shanghai sehen

und lesen wollen würden, gern auch von Niels.

Ich denke darüber nach und werde Euch natürlich darüber in Kenntnis setzen,

wenn es etwas neues Berichtenswertes bei mir zu zeigen gibt.

Auf jeden Fall nochmal ein dickes DANKE an Euch alle.

Tausend DANK….

 

 

Nun aber zu meinem heutigen Thema.

Ist dieser Sommer nicht ein absoluter Traum?

Ich kann mich an keinen schöneren erinnern in meinem Leben.

OK, es war ganz schön warm

und ich bin auf die Wasserrechnung am Ende des Jahres gespannt.

ABER es war `nur` warm, ok teilweise echt heiß,

aber es war nicht schwül, so wie es im Sommer hier sonst immer war.

Das fand ich wirklich grandios und für mich ist DAS das Allerbeste.

Da bietet es sich an, dieses Wetterchen für ein schlichtes Dinner im Freien zu nutzen.

 

Und wenn Ihr ein Dinner für vier am Ufer eines Sees

oder Ihr es – wie wir – am Fluß machen wollt,

habe ich im folgenden ein paar Inspirationen für Euch.

Wichtig ist zunächst, ein mit dem Auto gut zugängliches Uferstück zu finden,

an dem bestenfalls schöne Hängeweiden stehen, die ein schattiges Plätzchen bieten.

Den für das Auto zugänglichen Platz benötigt Ihr zum Ausladen,

denn es gibt schon ein bißchen was zu transportieren.

😉

 

Dinner Tischdekoration Outdoor

 

Ich habe mit zwei niedrigen Tischböcken mit einer Tischplatte

(die ich eigentlich zum Basteln benutze)

etlichen Kissen in verschiedenen Größen,

einer überlangen Tischdecke in einem zarten rosé

eine gemütliche Sitzecke unter einem Baum geschaffen.

 

Dinner Tischdekoration Outdoor

 

Als Kontrast habe ich – farblich passend zu den Kissen –

die Platzsets, das Besteck und die Servietten in Schwarz ausgewählt.

Die restliche Deko, wie die Unterteller, Teller und Vase

habe ich in schlichtem Weiß beziehungsweise Weiß / Schwarz gehalten.

 

Dinner Tischdekoration Outdoor

 

Die großen Windlichter runden das gemütliche Ambiente ab

und zaubern am Abend ein wunderschönes Licht

und so könnt Ihr ein tolles Dinner für Euch und Eure Freunde oder Familie schaffen.

 

Dinner Tischdekoration Outdoor

 

Zum Essen hatte ich einfach ein paar Dinge vorbereitet, die Farbe auf den Tisch zaubern.

Unsere Freunde haben noch Salate und selbst gebackenes Brot mitgebracht

(ich musste allerdings die Bilder vorher machen, daher ist nur meins hier zu sehen).

Anstatt Gläsern habe ich Plastikbecher mit Deckel gewählt.

Diese sind zum einen leichter beim Transport,

können nicht kaputt gehen und die Getränke sind vor den lästigen Wespen geschützt,

die dieser Sommer ja zuhauf mitgebracht hat.

Um das Wasser länger kühl zu halten, habe ich neben Eiswürfeln in den Bechern

auch noch eine Glaskaraffe mitgenommen, die einen integrierten Kühlstab hat.

Diese Glaskaraffe ist wirklich richtig klasse geeignet für mehrere Leute,

denn sie fasst tatsächlich sagenhafte 1,5 Liter.

In meine Karaffen, die ich bis dato verwendet habe,

passten immer nur höchstens 0,75 bis 1 Liter rein und ich musste sie ständig neu auffüllen.

Das ist während eines gemütlichen Dinners etwas anstrengend,

somit kann ich Euch diese Karaffe ehrlichen Herzens empfehlen.

Die köstlichen, echten Ladurée-Macarons hatte mein Mann

kurz zuvor aus Paris vom Flughafen mitgebracht

und bildeten nicht nur ein perfektes Farbenmatch mit der Tischdecke

(sagt jetzt nix, ich bin dahingehend bekloppt, ich weiß!),

sondern schmeckten uns allen einfach köstlich.

 

Dinner Tischdekoration Outdoor

 

Habt weiterhin tolle Sommerabende.

Vielleicht konnte ich Euch ja ein wenig inspirieren,

um eine schöne Zeit am See oder Fluß zu genießen.

 

 

Bezugsquellen:
Karaffe mit Kühleinsatz: Blomus
Kleine Teller mit Streifen, Becher für Gemüsesticks, Tischdecke und runde Kissen: H&M Home
Große, weiße Teller: räder
schwarzes Besteck: Salon Wohnlich
Große Windlichter: Broste Copenhagen

 

 

You Might Also Like


4 Comments

  1. Tischlein deck dich

    Toll Anja. Ich liebe solche Szenarien und solche Picknicks sowieso. Ich wäre auf der Stelle sofort dabei gewesen. Ich plane ja immer noch ein Picknick im Herbst mit Heuballen und so…Mal schauen, ob das in diesem Jahr klappt. Liebe Grüße Birgit

    • raumkroenung

      Liebe Birgit,
      es freut mich, dass Dir mein Picknick am Rhein gefallen hat. Ein solches im Heu ist mit Sicherheit auch eine tolle Sache und macht sicher auch total viel Spaß.
      Ich danke Dir für Deine lieben Worte und wünsche Dir einen tollen Tag,
      Anja

  2. Beate Schulz

    Liebe Anja,
    einfach nur toll und so inspirierend.
    Die Karaffe habe ich gleich auf meine Wunschliste gesetzt.
    Dekorieren und Gestalten ist genau dein Ding.
    Herzliche Gruesse auch an deine Lieben
    und mach weiter so

    Babsie Schulz

    • raumkroenung

      Liebe Beate,
      es freut mich so sehr, wenn ich Dich inspierieren konnte. Und Deine Rückmeldung freut mich so so sehr, denn dann weiß ich, dass meine Arbeit auch einen Sinn hat und Euch erreicht.
      Die Karaffe ist wirklich klasse und ich habe sie diesen Sommer im Dauergebrauch gehabt. Du wirst Deine Freude daran haben.
      Liebsten Dank für Deine Grüße an meine Herzchen, die habe ich weitergeleitet…. 🙂
      Ganz liebe Grüße an Dich,
      Anja


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.